Find Local Suppliers and Low-Risk Products to Sell on Amazon

Try the AMZScout PRO Extension to check competition levels and improve your listing

No credit card required

ASIN-Nummer: Antworten auf 7 häufig gestellte Fragen zu ASIN-Nummern

ASIN-Nummer hero
by Travis F.posted on 28.01.2022

ASIN-Nummer: Antworten auf 7 häufig gestellte Fragen zu ASIN-Nummern

Wenn Sie irgendetwas über den Verkauf auf Amazon wissen, haben Sie wahrscheinlich schon von ASIN-Nummern gehört. Jedes Produkt, das auf der Plattform verkauft wird, hat eine, daher müssen Sie genau wissen, was sie sind und wie sie funktionieren.

Wir erhalten viele Fragen zu ASINs, deshalb haben wir uns entschieden, die Antworten auf die sieben häufigsten Fragen hier zu posten.

Lesen Sie weiter, um einige wichtige Fakten über Amazon ASIN-Nummern zu erfahren.

Was ist eine ASIN-Nummer?

ASIN bedeutet Amazon Standard Identification Number. Amazon verwendet ein Format aus 10 Zahlen und Buchstaben für die eingestellten Produkte. Eine ASIN-Nummer ist einzigartig und wird bei Milliarden von Produkten zur Iidentifikation verwendet. Eine Ausnahme bilden Bücher, bei denen die ASIN mit der ISBN identisch ist.

Jedes Einzelhandelsgeschäft verwendet eine Art Code, um Produkte zu verfolgen. Die meisten amerikanischen Unternehmen verwenden UPC-Codes und SKU-Nummern, während sie in Europa eine EAN verwenden. Bücher werden mit ISBN-Nummern verfolgt (Amazon verwendet dieses System auch für Bücher).

Welche Arten von Amazon-Codes gibt es?
image
close

Die Definition und Bedeutung einer ASIN-Nummer ist im Grunde die gleiche wie bei diesen anderen Codes, nur ist es ein einzigartiges System, das Amazon eingerichtet hat, um Artikel innerhalb seines eigenen Katalogs zu verfolgen.

Wo werden ASIN-Nummern verwendet?

ASINs werden auf allen Amazon-Marktplätzen verwendet, einschließlich der amerikanischen, kanadischen, britischen und deutschen Websites.

Die ASIN-Nummern unterscheiden sich jedoch von Marktplatz zu Marktplatz. Wenn Sie beispielsweise ein Produkt sowohl auf Amazon.de als auch auf Amazon.com verkaufen, ist die ASIN auf jeder Seite unterschiedlich.

Wie finde ich die ASIN-Nummern?

Es gibt fünf Methoden, mit denen Sie eine ASIN finden können:

  1. In der URL des Produkts: ASINs befinden sich innerhalb der URL aller Produktseiten.

    Sie finden die Amazon ASIN-Nummer in der Produkt-URL
    image
    close
  2. Auf der Produktseite: Sie sind auch auf jeder Produktseite unter „Produktinformationen“ aufgeführt.

    Sie finden die Amazon ASIN-Nummer auf der Produktseite
    image
    close
  3. Mit der AMZScout Online Dropshipping and Arbitrage Erweiterung: Mit diesem Tool können Sie ASINs direkt auf der Suchergebnisseite anzeigen, sodass Sie eine große Anzahl davon sammeln können, ohne zu jeder einzelnen Produktliste gehen zu müssen.

    Finden Sie ASINs auf der Suchergebnisseite
    image
    close

  4. Mit der AMZScout PRO-Erweiterung: Verwenden Sie dieses Tool, um die geschätzten monatlichen Verkäufe, den Durchschnittspreis, Bewertungen, Verkaufstrends und mehr eines Artikels anzuzeigen. Klicken Sie auf den Pfeil links neben einem Produkt und dann auf „ASIN kopieren“, um die Artikelnummer des Artikels zu kopieren.

    Sie finden die ASIN-Nummer in AMZScout PRO Extension
    image
    close

  5. In der AMZScout Product Database: Bei der Suche nach Artikeln in der AMZScout-Produktdatenbank finden Sie die ASIN-Nummer in den Suchergebnissen unter „Produktinformationen“.

    Sie finden die ASIN-Nummer in der AMZScout-Produktdatenbank
    image
    close

Das Sammeln einer großen Anzahl von ASINs durch den Besuch jeder einzelnen Produktseite kann mühsam sein. Um den Vorgang zu beschleunigen, empfehlen wir die Verwendung von AMZScout Quick View, der PRO-Erweiterung oder der Produktdatenbank.

Bundle banner DE

Schritt für Schritt lernen Sie in dem Kurs, bei Amazon zu verkaufen und sich dafür alle Tools zu holen.

KOSTENLOS TESTEN

Finden Sie Ihr erstes Produkt mit einem kostenlosen AMZScout

KOSTENLOS TESTEN

Muss ich eine neue ASIN Nummer erstellen, wenn ich mit dem Verkauf eines Artikels beginne?

Produkte, die bereits bei Amazon verkauft werden, benötigen keine neue ASIN, da sie die ASIN verwenden, die ihnen zuvor zugewiesen wurde.

Wenn Sie jedoch ein Produkt verkaufen, das nicht bei Amazon eingestellt ist, oder wenn Sie einen brandneuen Artikel entwickeln, müssen Sie dafür eine ASIN erstellen.

Wie verwende ich eine vorhandene ASIN für mein Produkt?

Ihrem Artikel wird die entsprechende ASIN zugewiesen, wenn Sie ihn zu Ihrem Angebot hinzufügen.

So fügen Sie Ihr Produkt hinzu:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Seller Central-Konto an.

  2. Klicken Sie auf „Inventar“ und wählen Sie „Produkt hinzufügen“.

  3. Suchen Sie anhand des Namens oder der ASIN-Nummer nach Ihrem Artikel.

  4. Wählen Sie den Zustand aus, in dem Sie den Artikel verkaufen möchten.

  5. Klicken Sie auf „Produkt verkaufen“.

So verwenden Sie eine vorhandene ASIN für Ihr Produkt
image
close

Nach Abschluss dieses Vorgangs wird Ihr Artikel automatisch in das bestehende Angebot aufgenommen.

Wie erstelle ich eine neue ASIN für ein Produkt?

ASIN-Nummern werden neuen Artikeln automatisch zugewiesen, sobald sie von Amazon genehmigt wurden. Sie müssen also keine Nummer erstellen oder einen anderen Code in eine ASIN umwandeln. Sie müssen lediglich ein neues Produkt zu Ihrem Inventar hinzufügen.

Dazu gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Fügen Sie ein neues Produkt hinzu

Wenn Sie nur ein Produkt hinzufügen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Seller Central-Konto an.

  2. Klicken Sie auf „Inventar“ und wählen Sie „Produkt hinzufügen“.

  3. Klicken Sie auf „Neues Produktangebot erstellen“.

  4. Wählen Sie die richtige Kategorie aus.

  5. Definieren und geben Sie die Informationen Ihres Artikels ein, einschließlich Name, Markenname und Größe.

  6. Sobald Ihre Informationen vollständig ausgefüllt sind, senden Sie sie zur Überprüfung ab.

So erstellen Sie eine neue ASIN für ein Produkt
image
close

2. Laden Sie Ihre Produktdaten hoch

Wenn Sie mehrere Artikel hinzufügen, ist es möglicherweise effizienter, alle auf einmal mit einer Tabelle hochzuladen. Diese Option ist nur für Personen mit einem professionellen Verkäuferkonto verfügbar.

So laden Sie Ihre Produktdaten hoch:

  1. Erstellen Sie Ihre Bestandsdatei in Microsoft Excel. Amazon hat Vorlagen für diese Dateien, die hier zu finden sind.

  2. Melden Sie sich in Ihrem Konto an.

  3. Klicken Sie auf „Inventar“ und wählen Sie „Produkte per Upload hinzufügen“.

  4. Klicken Sie auf „Inventardatei hochladen“ und verwenden Sie dann das Dropdown-Menü, um Ihren Dateityp auszuwählen.

  5. Klicken Sie auf „Durchsuchen“, um Ihre Tabelle auszuwählen.

  6. Klicken Sie auf „Jetzt hochladen“, um Ihre Artikel bei Amazon hochzuladen.

So laden Sie Ihre Artikel bei Amazon hoch
image
close

Sie werden benachrichtigt, wenn etwas an Ihrer Datei ungültig ist. Bearbeiten Sie Ihre Tabelle, um die Fehler zu beheben, und reichen Sie sie dann erneut zur Genehmigung ein.

Wie sind ASINs für mein Amazon-Geschäft nützlich?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie von ASINs profitieren können:

  1. Bessere Bestandsverwaltung für FBA-Verkäufer: ASINs erleichtern Amazon die Verfolgung und Auswahl von Beständen für FBA-Verkäufer. Dieses System hat zu einer höheren Kundenzufriedenheit geführt, was Ihnen zugute kommt, wenn Sie Ihre Produkte über das FBA-Programm von Amazon lagern und versenden.

  2. Genauere Produktsuche: Da Millionen verschiedener Artikel auf Amazon verkauft werden, ist es schwierig, ein bestimmtes Produkt auf der Website zu finden. Wenn Sie jedoch eine ASIN-Nummer haben, können Sie den gesuchten Artikel sofort finden.

  3. Schützen Sie Ihre Marke: Wenn Sie Ihre eigene Marke betreiben, möchten Sie verhindern, dass andere Ihre Produkte verkaufen oder ihre eigenen gefälschten Versionen erstellen. Senden Sie eine Liste all Ihrer ASINs an Amazon, um sie sperren zu lassen und Wettbewerber daran zu hindern, sie zu verkaufen. Ihre Produkte werden auch markenrechtlich geschützt, um Betrug zu verhindern.

  4. Machen Sie Ihre Keyword-Recherche einfach: Möchten Sie sehen, auf welche Keywords Ihre Konkurrenten abzielen? Holen Sie sich die ASIN-Nummern für ihre Artikel und geben Sie sie dann in das Reverse-ASIN-Lookup-Tool von AMZScout ein. Dieser Keyword-Finder generiert alle verwendeten Begriffe. Sie sehen auch, wie oft jeder Begriff gesucht wird, wo das Produkt für jedes Keyword rankt, auf welcher Seite es aufgeführt ist, wie viele Verkäufe es erzielt, wenn Sie für bestimmte Keywords ranken, und wie relevant jeder Suchbegriff für das Produkt ist.

    So benutze ich das Umgekehrte ASIN-Suchwerkzeug
    image
    close

  5. Verwenden Sie eine ASIN zum Erstellen von Super-URLs: Super-URLs leiten Kunden zu Suchergebnissen weiter, die nur Ihre Produkte enthalten. Wenn Leute auf diese Links klicken und dann einen der dort aufgeführten Artikel kaufen, verbessert sich Ihr Suchranking. Verwenden Sie Ihre ASINs, um diese Links zu erstellen und sie dann an Ihre Kunden weiterzugeben.

Wie Sie sehen können, kann Ihnen das Wissen, was ASINs sind und wie sie funktionieren, eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Verkäufern bieten.

Fazit

Dies sollte Ihnen ein solides Verständnis dafür vermitteln, wie ASIN-Nummern funktionieren. Wenn Sie sich fragen, wo Sie weitere Informationen finden können, sollte das Hilfezentrum von Amazon in der Lage sein, alle anderen Fragen zu beantworten, die Sie möglicherweise noch haben. Und wenn Sie ASINs in Ihrer Produktrecherche verwenden, sehen Sie sich unbedingt die große Auswahl an Tools von AMZScout an, um den Prozess zu vereinfachen.

Bundle banner DE

Schritt für Schritt lernen Sie in dem Kurs, bei Amazon zu verkaufen und sich dafür alle Tools zu holen.

KOSTENLOS TESTEN

Finden Sie Ihr erstes Produkt mit einem kostenlosen AMZScout

KOSTENLOS TESTEN